Donnerstag, 3. Januar 2013

Das war 2012...

2012 gab es bei uns zwei große Ereignisse:
Die Geburt unserer Tochter...


... und unsere wunderschöne Hochzeit!


Das Jahr war folglich geprägt von wenig Schlaf und leider auch zu wenig Nähzeit. 
Es gab ein bißchen fürs Kind...


... und sogar 14 (!) neue Röcke für mich.
Einige werden dabei mehr geliebt als andere:


Auffallend finde ich, dass alle meine Lieblingsstücke ursprünglich Hosen / Röcke / Tischdecken vom Flohmarkt waren.
Da werde ich in diesem Jahr auf jeden Fall weitermachen!
Außerdem soll es ein bißchen mehr genähtes fürs Kind geben und ich fange wieder an zu arbeiten - ich bin gespannt :-)

Kommentare:

  1. Tolle Ausbeute und das mit Baby.
    Die Röcke sind alle toll! Ich hab ja viele Röcke nach deinem Umstandsschnittmuster genäht, ich hoffe die kann ich auch nach der SS tragen.

    LG

    kleinodia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sanne, bin mittlerweile schon fast ein Jahr „stiller Mitleser“ deines Blogs und bin immer wieder ganz angetan von deinen tollen Ideen! Und angesichts dessen, was 2012 bei dir los war, beeindruckt mich dein Nähpensum um so mehr. Den Blog nie vernachlässigt und so viele Projekte.. alle Achtung! Alles Gute für 2013, ich bin gespannt auf deine weiteren kreativen Ideen ;-)
    Anna - charmed-Liebling.com

    AntwortenLöschen
  3. 14 Röcke - alle Achtung!!! Ich habe mir für dieses Jahr auch mindestens einen vorgenommen... liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe mich die Tage gefragt, ob ich nicht langsam genug Röcke habe... aber wenn ich deine Bilder so sehe, denke: Nein, Röcke kann man nie genug haben :-) Und eine alte Hose von meinem Mann liegt schon hier und soll zu einem Rock für mich verarbeitet werden. Ich wünsche dir weiterhin so viel Näh- und Recycelfreude!
    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen