Mittwoch, 17. September 2014

Geschenke!

Für zwei Geburtstagskinder gab es einige kleine Geschenke: 
Für einen kleinen Jungen zum ersten Geburtstag gab es einen kuscheligen Schal. 
Den ersten Schal habe ich noch bei heimatkinder aus Berlin bestellt; die jetzigen fertige ich immer selbst.

Zur Geburt eines kleinen Mädchens gab es ein Knistertuch (innen mit Bratschlauch  - das Lieblingszeug meiner Kinder!) und eine Hose (Schnittmuster wie immer von schnabelina).

Den kleinen Anhänger mit der Größe stanze ich immer aus alten Fotos vom Flohmarkt aus. Dazu noch ein kleines rosa Herz für das Bändchen eindrücken - und fertig!

Kommentare:

  1. Das Knistertuch ist richtig schön geworden! Hab mir auch schon einen Vorrat Bratenschlauch angelegt, um das nachzunähen. Aber obwohl meine Kleine sich noch ned für Geknister interessiert, hab ich durch Geschenke schon eine beachtliche Sammlung an Knisterspielzeug, so dass sich das Selbernähen irgendwie erübrigt

    AntwortenLöschen
  2. Die Idee mit den Anhängern aus Fotos vom Flohmarkt finde ich super!! Sehr individuell!

    AntwortenLöschen