Montag, 14. Februar 2011

Me Made Tag 9

Heute trage ich meinen Rock, den ich am Wochenende genäht habe. Gestern abend bekam er noch zwei aufgestickte Schwalben. Zu bunt mag ich Jeansröcke nicht gerne, dann passen sie nicht mehr zu allem:



Und jetzt brauch ich noch mal eine Meinung von euch: Ich hab ein Kleid von Schrader schon ein bißchen abgeändert und finde es auch ganz gut. Ich weiß aber jetzt nicht, ob ich die Länge so lassen soll oder es doch kürze?? Was meint ihr?

von vorne...

... und von der Seite...
Euch allen eine schöne Woche!

Kommentare:

  1. Ok, du hast um eine Meinung zu deinem Kleid gebeten. Ich finde, dass das Kleid von der Seite gut aussieht, aber von vorne meine ich, dass es zu lang ist. Da sieht's aus, als ob der Saum auf die Stiefel aufsetzen würde. Mein Fazit also: eine Ansicht ok, eine zu verbessern, d.h. insgesamt das Kleid ein wenig kürzen. Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Ich würde das Kleid auch um ca. 5 cm kürzen. Ansonsten gefällt mir der Schnitt gut.

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schönes Kleid!
    Mir wäre es aber auch ein bischen zu lang.
    Die Schwalben auf deinem Jeansrock gefallen mir sehr gut, hast du eine Stickmaschiene ?

    AntwortenLöschen
  4. Hi Susanne. Ich würds auch kürzen! Besonders, weil du mit deinen tollen Beinen so gut kurz tragen kannst. ... oder du zeigst es mal mit weniger hohen Stiefeln, das könnte auch gehen (falls du welche haste...)

    AntwortenLöschen
  5. Danke für eure Kommentare! Ich werd gleich mal die Schere rausholen und es kürzer machen!

    Und nein, eine Stickmaschine hab ich nicht, die Schwalben hab ich an meiner Brosche abgepaust und dann mit der Hand aufgestickt. LG, Sanne

    AntwortenLöschen
  6. Das Kleid ist wirklich scön, ein bisschen kürzer darf es aber ruhig noch werden. Ich würde es bis über die Knie kürzen, dann verliert es auch den "strengen Anklang".
    Der Jeansrock sieht wirklich klasse aus und deine Anleitung muss ich unbedingt mal austesten!
    Viele Grüße, Nancy

    AntwortenLöschen