Freitag, 22. April 2011

Frühlingsrock!

Aus meiner Tischdecke vom Trödel habe ich gestern den ersten Rock genäht. Schnittmuster wieder aus einer Burda. Der Saum ist mit passendem Samtband in altrosa verziert. Ich finde, mein neuer Rock passt perfekt zum sonnigen Frühlingswetter!
Jetzt müssen nur noch die Beine ein bißchen brauner werden...


Kommentare:

  1. Du bist ja unbremsbar...voll in Action!!!...
    Leute, lasst eure Tischdecken, Hemden und Handtücher nicht zu lange unbeobachtet auf der Wäscheleine hängen...vielleicht geht Sanne vorbei und schwupp die wupp hat sie die Teile in Röckchen verwandelt!...Nein, ohne Quatsch..mir gefallen deine Ideen super gut. Und ich mag bes. gern den Rock in rot kariert.

    AntwortenLöschen
  2. Super gut geworden!!!
    Ich find die Farben passen wirklich perfekt zum Sommerwetter!!
    ...
    ...ABER... ich warte ja auf Fotos vom Hosenkleid....

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön!
    Dann ab auf den Balkon und Beine hoch!
    Frohe Ostern!

    AntwortenLöschen
  4. Wow, stöbere gerade durch deinen Blog, diese Tischdecke habe ich von Mann (der von seiner Mutter) übernommen,sie lag jahrelang herum bis ich sie vor einigen Wochen weggeworfen habe. Was für eine tolle Idee und was für ein schöner Rock. LG Anja

    AntwortenLöschen