Mittwoch, 20. April 2011

Roberts Karohemd...

... musste heute dran glauben. Weil mir der Rock aus einem Jeanshemd so gut gefiel, hab ich das Ganze direkt noch mal mit einem Hemd von meinem Freund gemacht. Et voilá:

Hemd oben abschneiden - einreihen - breites Gummi einnähen  -
Fertig!

1 Kommentar:

  1. Eine coole Idee, der Rock sieht klasse aus.

    LG Britta ☺

    AntwortenLöschen