Montag, 21. April 2014

Frisch verliebt!

 Ich bin ganz verliebt in meine neue Overlockmaschine! Da steht das gute Stück:

Wie es dazu kam, ist eine etwas längere Geschichte:
Letzte Woche blockierte meine normale Nähmaschine beim Nähen -und nix tat sich mehr :-(
Also brachte ich das gute Stück sofort zur Reparatur und stellte mich auf lange 2 Wochen ohne Nähmaschine ein...

Umso besser, dass schon am nächsten Tag der Ladenbesitzer anrief und mir mitteilte, dass ich meine Maschine abholen könnte! 
Und als ich da so im Laden stand, hab ich mir eine Overlockmaschine gekauft ... Ich hatte schon öfter mit dem Gedanken gespielt, wusste aber nicht, ob ich so eine Maschine wirklich brauche und ob das Einfädeln nicht viel zu schwierig ist...

Was soll ich sagen? Ich liebe sie!!!
Sie zieht auch dünnen Jersey ohne Murren ein und vernäht ihn wellenfrei.
Guckt euch nur mal die saubere Innenverarbeitung an :-)

Mittlerweile musste ich auch schon einige Male neu einfädeln oder habe ohne Messer genäht - und alles war gut!
Meine Fazit also: Die Angst vor den vielen Fäden und Ösen war unbegründet; dank guter Einweisung durch den Verkäufer komme ich super zurecht und freue mich über meine neue Maschine :-)




Kommentare:

  1. ich liebe meine auch und würde sie niiiie hergeben!! viel spass beim overlocken!!
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  2. Klasse, viel Spaß damit weiterhin! Ich kann mir nähen ohne Overlock auch nicht mehr vorstellen.
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Herzlichen Glückwunsch zum neuen Spielzeug und viel Spaß damit!
    Meine Ovi ist auch schon bestellt und ich warte sehnsüchtig auf die Lieferung des guten Stückes. Endlich schöne Innenseiten... ;-)
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  4. Herzlichen Glückwunsch auch von mir. Ich habe meine nun seit knapp 6Monaten und hatte die selben Bedenken. Aber nach den ersten Nähten wär ich hin und weg, alles unkompliziert. Viel Spaß damit und wenn man kleine Baby Sachen näht Goethes besonders fix ;-) LG Anja

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde auch, dass viel zu viel Angst vor den vielen Fäden gemacht wird. Dabei ist das ganz einfach.
    Herzlichen Glückwunsch und noch viele schöne Nähstunden. Vorsicht, die macht noch süchtiger.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Herzlichen Glückwunsch! Ich hab auch erst seit kurzem eine Ovi, aber ich liiiiebe sie! Klar, es geht schon auch ohne, aber mit geht's viel schneller und professioneller!
    Viele liebe Grüße von Marinellas World

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sanne,

    Glückwunsch zur Overlock - ich möchte meine nie mehr hergeben!!!! Habe auf dem Foto gesehen, dass ich die gleiche NäMa habe wie Du. Und da ich in Deinem Blog gelesen/gesehen habe, habe ich mal eine kurze Frage: Lässt sich Leder problemlos nähen? Ich habe auch Leder hier liegen und mich bisher immer nicht getraut, da ich viele "Katastrophenmeldungen" über das Ledernähen gelesen habe. Liebe Grüße, Stefanie

    AntwortenLöschen