Donnerstag, 11. September 2014

Mützen!

Obwohl  die Sonne nachmittags herrlich warm scheint, ist es morgens schon herbstlich frisch.
Also habe ich neue Mützen für die Kinder genäht - wie immer nach dem WendemützenSchnitt von klimperklein.

Eine große für das Tochterkind - geschmückt mit kleinen Häkelblüten (ja, ich kann jetzt sogar häkeln :-) Meine Mutter musste einige Nerven lassen, aber es reicht jetzt für hübsche Kleinigkeiten!
Zum Schluss noch eine Mütze am frech guckenden Kind:


Kommentare:

  1. Sehr schöne Mützen sind da entstanden! Und den Webrand als Bändchen finde ich klasse :D Hach ja, Häkelnadeln hab ich mir vor Kurzem auch gekauft, aber ans Häkeln noch nicht gewagt. Aber so Häkelblümchen sind natürlich das Tüpfelchen auf dem I..
    Liebe Grüße,
    Christine
    P.S. Was für ein süüüüßes Kind <3

    AntwortenLöschen
  2. Sehr süße und tolle Ideen findet man auf deiner Seite. Besonders dein Häkelblümchen sind bezaubernd. :) und passen zu jedem Outfit. Werde ich mal die Tage ausprobieren wenn ich aus meinem Urlaub wieder zurück komme :) Liebe Grüße aus meiner Brixen Unterkunft

    AntwortenLöschen